Bürgerbegegnungen mit dem Fahrrad

Willi Stächele freut sich auf viele interessante Begegnungen bei seiner Fahrradtour

23.08.2020
Bürgerbegegnung mit dem Rad
Bürgerbegegnung mit dem Rad

Zuhören und informieren, Stellung nehmen und überzeugen, seit Jahren auch Markenzeichen der mehrtägigen sommerlichen Radtour von Willi Stächele. 
Industrie, Handwerk und Dienstleiter – überall wo es um Arbeitsplätze geht – haben dieses Jahr Vorrang für die Auswahl der Route.

Willi Stächele schätzt besonders auch die vielen spontanen Treffen am Straßenrand und in den Ortschaften, wo sich neben einem fröhlichen Hallo auch schnell eine Diskussion über ein aktuelles politisches Problem ergibt.
Für ganz schnelle und dringende Themen hat sich Stächele jetzt spezielle „Meckerecken“ ausgedacht. Er und seine Begleiter bei der Fahrradtour, u.a. der Präsident der Führungsakademie Baden-Württemberg, Hubert Wicker, können am kommenden Dienstag, 25. August 2020 um ca. 13:00 Uhr vor der Fruchtsaftkelterein Zimmer in Rheinau-Helmlingen und um ca. 16:00 Uhr bei der Ortsverwaltung in Rheinau-Diersheim angetroffen werden.  Mittwoch, 26. August 2020 stehen sie um 10:00 Uhr bei der Ortsverwaltung in Achern-Wagshurst, um ca. 13:00 Uhr bei der Ortsverwaltung in Achern-Mösbach und gegen 15:00 Uhr vor der Winzergenossenschaft in Kappelrodeck-Waldulm gerne für Gespräche zur Verfügung.
Wer also dem bürgernahem Politiker noch schnell etwas stecken möchte, sollte die Plätze im Grünen bei dem radelnden „Schwarzen“ zeitgenau aufsuchen. Erfrischungen kann er im Fahrradsattel leider nicht mitschleppen, aber für eine erfrischende Diskussion steht er jederzeit zur Verfügung.