Willi Stächele MdL
Besuchen Sie uns auf http://www.willi-staechele.de

DRUCK STARTEN


06.11.2019, 09:36 Uhr | Mittelbadische Presse/ARZ
Die Ehemaligen bleiben auf dem Laufenden


Schon lange zur Tradition geworden wurde ein Treffen zu dem Willi Stächele seit Jahren die zu seiner Zeit als Bürgermeister in Oberkirch aktiven Stadträte und Ortsvorsteher, aber auch Amtsleiter einlädt.

Diejenigen, die noch gut bei Fuß sind, verbanden das Treffen mit einer Wanderung von der Kalikutt zum „Fiegebur“ in Ödsbach, wo man sich bei einer zünftigen Vesper in einer lockeren Gesprächsrunde und zu aktueller politischer Information traf.

Erster Beifall erhielt Ex-Stadtrat Meinrad Müller anlässlich seines 90. Geburtstages.

Stächele skizzierte die weltweiten Krisen, die damit verbundenen Herausforderungen aber auch Chancen. Man dürfe den Autostandort Baden-Württemberg nicht länger schlecht reden, so Stächele, und muss die Klimapolitik ausgewogen und auf europäischer Ebene betreiben, um Wettbewerbsfähigkeit nicht zu verlieren.

Natürlich wurde auch der Stand zum Volksbegehren Bienen abgefragt.

Mit Anekdoten zu lang zurückliegenden kommunalen Ereignissen, Stadtratssitzungen aber auch gemeinsamen Ausflügen wurde aus der fröhlichen Runde fast schon ein Nachschlagewerk für die jüngere Oberkircher Zeitgeschichte.