„Erstaunlich, dass der Umweltminister bei Magnitude unter 4 keine Schäden erwartet“

Willi Stächele nicht zufrieden mit Antwort des Umweltministeriums zu Tiefengeothermiebohrungen

Der Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Kehl, Willi Stächele (CDU), äußert Kritik an der Antwort des Umweltministeriums auf seine Anfrage zu den Tiefengeothermiebohrungen am Oberrhein bei Vendenheim.

Corona-Maßnahmen werden verlängert und verschärft

Neue Verordnung gilt bis 31. Januar

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, den Lockdown zu verlängern und zu verschärfen. Die neuen Maßnahmen gelten ab 11. Januar.