UNS ALLEN EIN GUTES NEUES JAHR 2018

Vor allem: Stabile Gesundheit und Zuversicht!

Auch "Germany first" im richtig verstandenen Sinne:


Die Verantwortung für den Weltfrieden begreifen und ganz engagiert weltweit mittragen. Ein Wegducken in Fragen der äußeren Sicherheit geht nicht.

 

Radweg von Legelshurst nach Urloffen kann gebaut werden

Bürgermeister unterzeichnen Vereinbarung

Beschlossen: Der Radweg von Willstätt-Legelshurst nach Appenweier-Urloffen kann gebaut werden. Einen entsprechenden Vertrag unterzeichneten die beiden Bürgermeister Marco Steffens (Willstätt) und Manuel Tabor (Appenweier) beim Regierungspräsidium im Beisein von MdL Willi Stächele.

Vom Landtag zu Toto-Lotto Baden-Württemberg

Georg Wacker, Landtagsabgeordneter und Sitznachbar von Willi Stächele im Landtag, wird neuer Geschäftsführer der staatlichen Lotto-Gesellschaft Baden-Württemberg.

Landesbischof Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh in Achern

Landesbischof Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh besuchte  am 11. Dezember 2017 anlässlich des 175. Jahrestages der Begehung von evangelischen Gottesdiensten in der Raumschaft Achern eine Andacht in der Illenau.

Anschließend trug er sich in das Goldene Buch der Stadt Achern ein.

Besuch im Landtag von Baden-Württemberg

Auf Einladung von MdL Willi Stächele besuchten am 14. Dezember 2017 Losgewinner der Jubiläumsveranstaltung vom April 2017 und eine Gruppe engagierter Bürgerinnen und Bürger den Landtag in Stuttgart.

 

Aktion "Makellos"

Willstätts soziale Aktion in der Vorweihnachtszeit

Mit der Aktion „Makellos“ hat die Gemeinde Willstätt in der Vorweihnachtszeit eine besondere soziale Aktion initiiert: Einen Adventskalender mit 24 Geschenktaschen für gute Zwecke. In den zurückliegenden Tagen wurden die ersten Taschen mit tollen Geld, Sach- oder Zeitspenden von den Spendern an die Empfänger übergeben.

KLJB holt sich Willi Stächele in den Gruppenraum

Nesselrieder Jugend in der Diskussion mit Landtagsabgeordnetem

Dass Politik auch bei Jugendlichen Interesse weckt, zeigte der Besuch des Landtagsabgeordneten Willi Stächele bei der KLJB in Nesselried. Obwohl der Termin kurzfristig noch um einen Tag verlegt werden musste, war der Gruppenraum der KLJB mit 30 Jugendlichen prall gefüllt.

Weißbuch zur Zukunft Europas

Veranstaltung im Landtag von Baden-Württemberg

Stuttgart. Ein Vortrag mit anschließender Podiumsdiskussion zum „Weißbuch zur Zukunft Europas“ findet am Mittwoch, 15. November 2017, um 16:45 Uhr, im Haus des Landtags (Plenarsaal) statt. Diskutiert wird, wie die Zukunft der Europäischen Union aussehen soll. Die Herausforderungen, vor denen Europa steht, sind gewaltig: Brexit, Flüchtlingsfrage, Zukunft der Währungsunion, hohe Jugendarbeitslosigkeit in vielen Mitgliedstaaten und zunehmender Populismus.

Berufliche Schulen standen im Fokus

Auf Einladung von Willi Stächele stattete die Kultusministerin Susanne Eisenmann den Beruflichen Schulen in Achern einen Besuch ab.

Schulentwicklung – quo vadis?

Veranstaltung mit Kultusministerin Frau Dr. Eisenmann

Eine Bildungspolitik muss die bestmögliche Ausbildung unserer Kinder garantieren, denn sie entscheidet über unsere Zukunft. Um richtige Wege müssen wir uns immer wieder neu bemühen, ohne die Bildungslandschaft fortwährend Veränderungen auszusetzen.

Herausforderer besiegt Oberkircher Skat-Jugend

Landtagsabgeordneter Willi Stächele trat gegen Juniormannschaft des Skatclubs Zusenhofen an

Der Herausforderer der preisgekrönten Skat-Jugend des  Skatclubs »Contra« Zusenhofen, Landtagsabgeordneter Willi Stächele, ging jetzt im Vereinsheim nach 28 Skat-Runden als klarer Sieger hervor. Immerhin  war die Junior-Mannschaft des Skatclubs Zusenhofen Landessieger 2017 in  Ladenburg geworden.

 

„Nesselried brennt“ – ein ganz besonderes Event

Nicht nur der Landtagsabgeordneten Willi Stächele mit seiner Lebenspartnerin Anja Bauer, sondern tausende Besucher genossen wieder einmal das besondere Flair dieses Festes, bei dem sich ein ganzer Ort einbringt. Die beiden Organisatoren Ortsvorsteher Klaus Sauer und sein Stellvertreter Franz Bähr, zugleich Beirat im Förderverein krebskranke Kinder, empfingen den Gast mit einem Glas Sekt und stellten ihm auf einem Rundgang vor, was die Nesselrieder Brenner, Vereine, Gastwirte und Landwirte wieder auf die Beine gestellt hatten.

Europäisches Friedensprojekt

Zum 22. Mal wurde ein Europäisches Friedensprojekt von Ortenauern um Roland Spether organisiert. In diesem Jahr waren 66 Jugendliche aus 8 europäischen Ländern dabei. In Sasbachwalden trafen sie sich mit Bürgermeisterin Sonja Schuchter und MdL Willi Stächele und bauten einen Friedensweg. Entlang des Friedensweges entstanden Schautafeln europäischer Friedensstifter.

Neue Ladestation für E-Biker am Acherner Rathaus

Angebot der Stadtverwaltung für Acherner und für Touristen

 
Die Stadt Achern und das Energiewerk Ortenau haben am Dienstag gemeinsam eine E-Bike-Ladestation unmittelbar vor dem Rathaus Am Markt eröffnet.

Grundbuchamt Achern: Ab 2019 soll es rund laufen

Justizminister Guido Wolf sprach mit Vertretern der Handwerkskammer Freiburg

 

Die Digitalisierung und Zentralisierung der Grundbuchämter und der Bau-Boom haben zu Verzögerungen bei der Bearbeitung geführt. Die Bau- und Bankenbranche bekam dies besonders zu spüren. In Achern lud Justizminister Guido Wolf zu einem Gedankenaustausch.

Illenau ein gelungenes Beispiel

Wie dank Fördergeldern ein Projekt umgesetzt werden kann / Hubert Wicker in Achern zu Gast

 

Die Illenau ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie ein großes Projekt dank Fördergeldern aus verschiedenen Töpfen umgesetzt werden kann. Darin sind sich OB Klaus Muttach, Ministerialdirektor (Wirtschaftsministerium) Hubert Wicker und MdL Willi Stächele einig.

„VISION EUROPA JETZT!“

Willi Stächele, MdL, im Atelier bei Alina Atlantis

Hoher Besuch im Atelier bei Alina Atlantis. Willi Stächele, Landtagsabgeordneter und Vorsitzender des Ausschusses für Europa und Internationales, informierte sich vergangene Woche vor Ort im Atelier über den aktuellen Projektstand der europäischen Initiative VISION EUROPA JETZT e.V..