Willi Stächele fordert Öffnung von Hotels und Einzelhandel

Brief an fünf Landesminister

19.02.2021, 09:57 Uhr
Willi Stächele fordert Öffnung von Gastronomie und Einzelhandel.
Willi Stächele fordert Öffnung von Gastronomie und Einzelhandel.

Der Kehler Landtagsabgeordnete Willi Stächele hat sich mit einem offenen Brief an die CDU-Minister der Landesregierung gewandt und die zeitige Öffnung von Einzelhandel und Gastronomie gefordert.

Der Fachhandel sollte geöffnet werden können, wenn Hygieneregeln eingehalten und die Zahl der Kunden entsprechender Verkaufsfläche begrenzt wird, so Stächele. Diese Öffnung sollte im Vorgriff zur nächsten Ministerpräsidentenrunde im Umlaufverfahren für 1. März 2021 beschlossen werden.
In dem Brief bittet Stächele seine Parteifreunde auch, massiv darauf hinzuwirken, dass Gaststätten und Hotels ihren Betrieb rechtzeitig zum Familienfest Ostern ebenfalls wieder aufnehmen können.
 
Das Schreiben im Wortlaut finden Sie hier.